Museo di Casa Martelli

Casa Martelli Museum

Das ist ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, der den Sammlergeschmack seiner Besitzer widerspiegelt und die Einrichtung der damaligen Zeit bewahrt. Ab 1738 wurde das Haus der Familie Martelli in seine heutige Form gebracht. Um die Familiensammlung für Besucher noch zugänglicher und interessanter zu machen, wurde ein Rundweg durch die Räume geschaffen. Heute stellt di Martelli-Residenz, zusammen mit jener der Fürsten Corsini, das letzte florentinische Beispiel einer Privatsammlung des 17. /18. Jahrhundert dar.

Die Gemäldesammlung umfasst Werken von Piero di Cosimo, Domenico Beccafumi, Salvator Rosa, Luca Giordano und nördlichen Malern des 17. Jahrhunderts.

Sehenswürdigkeiten
Museen
Poligono GEO

Museo di Casa Martelli

Museo di Casa Martelli

Via Ferdinando Zannetti, 8, 50123 Firenze FI, Italia

Details
Gemeinde
Gemeinden:
Firenze 
Adresse
Adresse:
Via Ferdinando Zannetti, 8, 50123 Firenze FI, Italia
Orario
Öffnungszeiten:
Das Museum kann nur durch eine stündliche Führung besichtigt werden
21-01-2023 - 29-02-2024
Dienstag
13:30; 14:30; 15:30; 16:30; 17:30
Samstag
9:00; 10:00; 11:00; 12:00
Prezzo
EINTRITTSPREISE:
Freier Eintritt
Kombi-Ticket (Bargello, Cappelle Medicee, Palazzo Davanzati, Orsanmichele und Casa Martelli) € 21.00
Rufnummer
Rufnummer:
+39 055 0649420
Tipo gestione
Verwaltung:
Staatliche Museen 
Accessibilita
Barrierefreiheit:  Vollständige

Eingang zugänglich von der Via Zannetti; Die gesamte Museumsroute ist zugänglich.

Es gibt einen Aufzug (75 cm Breite, 80 x 120 Kabine, auch für Elektrorollstühle geeignet), der in den ersten Stock führt, wo sich auch eine Toilette für Behinderte befindet.