Antropologia

Museo di Storia Naturale dell'Università di Firenze - Antropologie und Ethnologie

Beim Museumsbesuchs kann man die Vielseitigkeit des Menschen bewundern, mit der auf allen Kontinenten die natürlichen Ressourcen genutzt worden sind, um verschiedene Objekte zu schaffen: Kleidung der Ainu von Hokkaido und spektakuläre Ornamente der Völker Amazoniens, Boote der Maori, Idole Indonesiens und afrikanische Amulette, Jagd- und Kriegswaffen, landwirtschaftliche Geräte, Einrichtungsgegenstände, Musikinstrumente, liturgische Gegenstände verschiedener Kulte, Bücher, Gemälde, Manuskripte. Es sind auch sehr alte Sammlungen zu sehen, wie die der Medici-Familie aus der Renaissance, die von James Cook aus dem 18. Jahrhundert oder die zahlreichen Sammlungen von Reisenden des 19. Jahrhunderts.

Der Bildungsinformationsdienst des Museumsystems der Ateo Universität organisiert regelmäßig Führungen, Workshops und Aktivitäten für Familien. Infos auf www.sma.unifi.it.

Photo credits: Museo di Storia Naturale dell'Università di Firenze
Sehenswürdigkeiten
Museen
Poligono GEO

Museo di Storia Naturale dell'Università di Firenze - Antropologia e Etnologia

Museo di Storia Naturale dell'Università di Firenze - Antropologia e Etnologia

Via del Proconsolo, 12, 50122 Firenze FI, Italia

Details
Gemeinde
Gemeinden:
Firenze 
Adresse
Adresse:
Via del Proconsolo, 12, 50122 Firenze FI, Italia
Orario
Öffnungszeiten:
01-01-2024 - 31-07-2024
Dienstag - Sonntag von 09:00 bis 17:00
01-08-2024 - 31-08-2024
Dienstag - Freitag von 09:00 bis 17:00
Samstag von 09:00 bis 13:00
Die Kasse schließt eine Stunde vor Schließung des Museums
Ostern, 1. Mai, 15. August, 25. Dezember, 1. Januar
Geschlossen: Montag
Prezzo
EINTRITTSPREISE:
Erwachsene € 6.00
***EMPFOHLENE RESERVIERUNG: edu@sma.unifi.it; +39 055 2756444
Rufnummer
Rufnummer:
+39 055 2756444
Tipo gestione
Verwaltung:
Andere Museen 
Accessibilita
Barrierefreiheit:  Vollständige

Bei der Kasse am Eingang zum Museum ist ein Infopoint; bei besonderen Bedürfnissen ist es ratsam sich vor dem Besuch mit dem Bildungsinformationsdienst in Verbindung zu setzen, um den Zugang ins Museum zu vereinfachen.
Die Toiletten sind rollstuhlgerecht und befinden sich im Hof des Museums.
Das gesamte Museumssystem ist am Netzwerk Musei Welcome Firenze beteiligt und organisiert über das Netzwerk und das ganze Jahr über, Führungen, Treffen und Workshops für alle Zielgruppen (z. B. Tactum und Arti e Scienze - Kunst und Wissenschaft).