Mercati

Die Märkte von Florenz

Märkte sind die Orte, die eine Stadt am meisten charakterisieren, nicht weniger als ihre historischen Monumente. Die zentralen, historische Lebensmittelmärkte von San Lorenzo und Sant'Ambrogio gehören zu den lebendigsten und authentischsten Orten im Zentrum von Florenz, wo sich der Charme der typischen Marktatmosphäre mit dem historischen Wert der Gebäude, in denen sie untergebracht sind, verbindet.Sie wurden zwischen 1870 und 1874 statt den Mercato Vecchio in der Altstadt erbaut als Florenz Hauptstadt Italiens war, um die neue Piazza della Repubblica zu errichten.

Der Mercato Centrale di San Lorenzo, an seinem imposanten Bau aus dem 19. Jahrhundert leicht zu erkennen, ist ganz den Lebensmitteln gewidmet. Im Erdgeschoss befinden sich Lebensmittelstände für den Einzelhandel, während im ersten Stock, kürzlich komplett renoviert, Geschäfte, Restaurants und Cafeterias nach einem recht innovativen Konzept untergebracht sind.

Der Mercato di Sant'Ambrogio befindet sich in der Nähe der gleichnamigen Kirche, in einem lebendigen Viertel der Stadt, das seine Identität bewahrt hat und gleichzeitig offen für alle neuen Trends ist. Die Struktur erinnert an die des Mercato Centrale, wenn auch in verkleinerter Form. Rund um die Gebäude dieser beiden Lebensmittelmärkte befinden sich außerdem zahlreiche Stände, an denen eine Vielzahl von Produkten verkauft wird. Sowohl der Markt von San Lorenzo (Via dell'Ariento) als auch der Mercato del Porcellino (oder Strohmarkt) in der Nähe der Piazza Repubblica sind bei den Touristen sehr beliebt.

Weitere Märkte sind in Florenz zu finden, wie z. B. der Mercato delle Pulci (Flohmarkt), der vor kurzem von seinem historischen Standort an der Piazza de' Ciompi auf die Piazza Annigoni umgezogen ist: Er ist täglich geöffnet und erstreckt sich am letzten Sonntag des Monats mit Antiquitätenständen auf die umliegenden Straßen. Oder der Cascine Wochenmarkt (Kleidung, Obst- und Gemüsestände und vieles mehr), der traditionell am Dienstagvormittag stattfindet. Nicht zu verpassen sind ebenfalls die Fierucole: ländliche Märkte, die regelmäßig zwischen der Piazza Santo Spirito (am dritten Sonntag im Monat) und der Santissima Annunziata organisiert werden und auf denen Produkte angeboten werden, die mit natürlichen Methoden hergestellt sind. Für Pflanzen- und Blumenliebhaber ist neben dem Wochenmarkt unter den Laubengängen der Piazza Repubblica (donnerstags bis 17 Uhr) die große Pflanzen- und Blumenausstellung im Giardino dell'Orticoltura (traditionell vom 25. April bis 1. Mai und am ersten Wochenende im Oktober) zu empfehlen. Während der Weihnachtszeit ist der traditionelle "Deutsche Markt" auf der Piazza Santa Croce mit seinen zahlreichen Ständen ein Muss. Außerdem finden in allen Stadtteilen von Florenz, auch in den Vororten, täglich lokale Märkte statt.

Für Antiquitäten sind die Märkte auf der Piazza Santo Spirito (zweiter Sonntag im Monat), der Piazza Indipendenza (drittes Wochenende im Monat) und der Piazza Savonarola (erster Sonntag im Monat) zu hinweisen. Auf der historischen Piazza de' Ciompi, die erst kürzlich neu gestaltet wurde (der alte Flohmarkt), findet jedes letzte Wochenende im Monat Fumetti e dintorni statt, Tein Tauschmarkt für Comics, Schallplatten, CDs und Vintage.

Sant'Ambrogio Markt

Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122 Firenze FI, Italia

Sant'Ambrogio Markt

Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122 Firenze FI, Italia

Sant'Ambrogio Markt

Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122 Firenze FI, Italia

Sant'Ambrogio Markt

Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122 Firenze FI, Italia

Sant'Ambrogio Markt

Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122 Firenze FI, Italia

San Lorenzo Markt

Piazza del Mercato Centrale, Via dell'Ariento, 50123 Firenze FI, Italia

San Lorenzo Markt

Piazza del Mercato Centrale, Via dell'Ariento, 50123 Firenze FI, Italia

San Lorenzo Markt

Piazza del Mercato Centrale, Via dell'Ariento, 50123 Firenze FI, Italia

San Lorenzo Markt

Piazza del Mercato Centrale, Via dell'Ariento, 50123 Firenze FI, Italia

San Lorenzo Markt

Piazza del Mercato Centrale, Via dell'Ariento, 50123 Firenze FI, Italia

Mercato delle Pulci

Piazza Pietro Annigoni, 50122 Firenze FI, Italia

Mercato delle Pulci

Piazza Pietro Annigoni, 50122 Firenze FI, Italia

Mercato delle Pulci

Piazza Pietro Annigoni, 50122 Firenze FI, Italia

Mercato delle Pulci

Piazza Pietro Annigoni, 50122 Firenze FI, Italia

Mercato delle Pulci

Piazza Pietro Annigoni, 50122 Firenze FI, Italia

Mercato del Porcellino

Piazza del Mercato Nuovo, Firenze FI, Italia

Mercato del Porcellino

Piazza del Mercato Nuovo, Firenze FI, Italia

Mercato del Porcellino

Piazza del Mercato Nuovo, Firenze FI, Italia

Mercato del Porcellino

Piazza del Mercato Nuovo, Firenze FI, Italia

Mercato del Porcellino

Piazza del Mercato Nuovo, Firenze FI, Italia